Häufig gestellte Fragen

SpyTech

Geräte können nach freiem Ermessen sowohl von juristischen Personen als auch von natürlichen Personen ohne Hinterlegung von Dokumenten gekauft werden

Das für die Telefon-Forensik verwendete Gerät unterstützt über 20.000 verschiedene Telefonmodelle. Damit wir Ihnen präzise antworten können, müssen Sie uns den genauen Namen oder das Modell des Geräts mitteilen, z. B. Samsung SM-J530F. Sie können dieses Tag je nach Modell auf der Rückseite des Telefons, unter dem Akku, auf dem Akku oder in den Telefoneinstellungen im Abschnitt „Informationen zum Gerät“ anzeigen.

Ja, so ist es. Wo auch immer Sie sich befinden, die Bedingungen für die Verwendung der GSM-Abhörer sind, dass das Gerät an einem Ort aufgestellt wird, an dem ein Telefonsignal anliegt. Außerdem muss auf Ihrem Mobiltelefon ein Mobilfunksignal vorhanden sein.

Es ist nicht. Mithilfe von Text- und Videoanweisungen ist es möglich, die Software in wenigen Minuten selbst auf dem Zieltelefon zu installieren.

Die Software ist in Anwendungen auf dem Bildschirm des Mobiltelefons nicht sichtbar.

Ja das kann sein. Das Handbuch ist so angepasst, dass Personen mit minimalen Kenntnissen des Betriebssystems des Telefons Spionagesoftware installieren können.

Um den Viber einer Person zu verfolgen, muss die Software auf dem Telefon der Person installiert werden, die Sie ausspionieren möchten. Dazu benötigen Sie das Telefon für 5 bis 10 Minuten.

Ja. Beim Kauf des Geräts erhalten Sie eine Quittung und eine Garantie.

Eine WiFi-Spionagekamera stellt eine Verbindung zu einem Internet-Netzwerk her, auf das Sie zugreifen können (ein Router, den Sie in einem Wohn- oder Geschäftsgebäude verwenden), und ist somit ohne Einschränkung der Reichweite verbunden. Sie müssen auch ein Internet-Signal auf dem Scangerät haben.

Sie können Gespräche in der Umgebung des Telefons abhören, sofern das Telefon zu diesem Zeitpunkt mit dem Internet verbunden ist.

Bevor Sie das Produkt verwenden, müssen Sie sich der Tatsache bewusst sein, dass Sie für deren Missbrauch die Konsequenzen tragen und strafrechtlich verfolgt werden können. Wenn Ihre Arbeit als "Verletzung der Privatsphäre einer Person" eingestuft wird, sind Sie dafür verantwortlich. Spytech haftet nicht für die Handlungen der Endbenutzer dieser Produkte. Die Benutzer selbst sind verpflichtet, alle lokalen und nationalen Gesetze zu beachten !!!

1 GB kann je nach Auflösung der Aufnahme bis zu 4 Stunden aufgezeichnetes Material speichern. 128 Stunden aufgezeichnetes Material passen auf eine Kapazität von 32 GB.

Das ist praktisch unmöglich, aber es gibt Ausnahmen. Dies ist der Fall, wenn Ihr Hörkanal sehr eng ist und der Käfer nicht vollständig in Ihr Ohr gedrückt werden kann oder wenn sich im Raum ein emittierendes Gerät befindet, das mit der gleichen Frequenz wie der Käfer strahlt (z. B. Röntgenstrahlung) - was ziemlich selten ist).

Ja. Mit dem Spyware-Detektor können Sie jedes Gerät lokalisieren, das ein Signal ausgibt.

Die Testphase ist unverbindlich und es ist völlig kostenlos, die Softwarequalität zu überprüfen.

Wenn Sie unsere Geschäftsräume nicht besuchen können, senden wir Ihnen die Geräte zu. Ja, wir akzeptieren Nachnahme.

Es wird eine Standardkartengröße verwendet, wie sie in älteren Telefonen verwendet wird.

Die WiFi-Spionagekamera im Rauchsensor ist nur eine Kamera, kein Feuersensor.

Die Mikrokamera in der Brille verfügt über einen Micro-SD-Kartensteckplatz für SD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 32 GB.