Jagdkamera

SpyTech

Die digitale Infrarotkamera für Jagd ist eine ideale Spionagekamera für das Schießen und Spionieren im Freien. Sie ist farbcodiert und leicht getarnt in einer natürlichen Umgebung, und sie ist Jagdkamera genannt, da sie am häufigsten bei der Jagd verwendet werden.

Diese Spionagekamera ist absolut wasserdicht , so dass Sie sie uneingeschränkt bei allen Wetterbedingungen, sowohl während des Tages als auch in der Nacht nutzen können.

Die Jagdkamera ist ein vielseitiges Spionagegerät, mit dem Sie einzelne Fotos erstellen und hochwertige Audiovideos aufnehmen können. Sie kann bei Bewegung aktiviert werden (Bewegungserkennung), und anstelle der automatischen Aktivierung von Fotografieren oder Aufnehmen können Sie die Option für das zyklische Fotografieren in bestimmten Zeitintervallen auswählen. Schließlich kann man sie immer als normale Webcam benutzen.

Bewegungs- und Wärmesensoren, IR-LEDs, Flash-Laufwerke, SD- und TF-Kartensteckplätze, WLAN-SD-Karte, digitaler Zoom (bis zu 4-fach), Alarmsystem und Lautsprecher, die Tiere verjagen oder anlocken können, machen ihn zu einem idealen Helfer bei der Jagd, aber auch beim Spionieren und abhören.

Die Wi-Fi-SD-Karte ermöglicht die drahtlose Verbndung zu jedem Gerät, das eine WLAN-Karte, wie beispielsweise ein Mobiltelefon, ein Tablet oder ein Laptop hat. Das bedeutet, dass man diese Spionagekamera mit einem Handy aus einer Entfernung von bis zu 50 m bedienen kann. Das bedeutet auch, dass man auf dem Handy alles aus sicherer Entfernung sehen kann, was die Jagdkamera sieht.

Das aufgenommene Material enthält alle wichtigen Informationen wie Datum und Uhrzeit der Aufnahme, Temperatur, Luftdruck und sogar Mondphasen und GPS-Koordinaten können ebenfalls eingegeben werden.

 

Wie verwenden Sie eine Jagdkamera und was sind ihre Funktionen?

Eine wasserfeste, vielseitige, maskierte Kamera für die Jagd ermöglicht die Aufnahme von Audio- / Videoaufnahmen im Freien unter allen Wetterbedingungen. Fotos und Videos sind hochauflösende Farb-HD.

Unsichtbare Infrarot-LEDs ermöglichen den reibungslosen Betrieb dieser Kamera während des Tages und bei Nacht unter reduzierten Sichtbedingungen. Die Jagdkamera ist mit Bewegungs- und Wärmesensoren ausgestattet, so dass sie automatisch aktiviert werden kann, sobald eine Aktivität bis zu einer Entfernung von 25 m erkannt wird . Sie können auch die Option der periodischen Aktivierung und Aufnahme in bestimmten Zeitintervallen auswählen.

Der digitale Zoom 4x ermöglicht das Zoomen und Vergrößern des beobachteten Objekts , und der Aufnahmewinkel beträgt 120 Grad (Fischauge). Und das ist nicht alles, was diese perfekte Spionagekamera bieten kann.

Sie ist mit einem Steckplatz für die Wi-Fi-Karte ausgerüstet, die Sie problemlos an jedes Gerät anschließen können, das eine Wi-Fi-Karte enthält. Auf diese Weise können Sie aus sicherer Entfernung auf einem Mobiltelefon, Laptop oder Tablet-Display alles überwachen, was die Kamera aufnimmt, und alle Funktionen der Jagdkamera verwalten. Wenn Sie ideale Beobachtungsbedingungen wählen, kann die Reichweite der WLAN-Router bis zu 50 m betragen, während sie im Durchschnitt 20 bis 30 m beträgt.

Bis zu 64 GB des aufgenommenen Materials können im internen Speicher der Kamera gespeichert werden. Sie können den Zugriff auf die Optionen und das aufgezeichnete Kameramaterial mit einem Sicherheitscode schützen.

Die Jagdkamera wird mit wiederaufladbaren Batterien betrieben, und es besteht die Möglichkeit, ein Solarpanel hinzuzufügen. Die hohe Autonomie des Akkus gibt Ihnen die Freiheit, die Kamera für Monate an einem Ort zu lassen, wo sie alles aufnehmen kann.

 

Zu welchen Zwecken kann eine Spionage-/Jagdkamera verwendet werden?

Wie der Name schon impliziert, kann diese Spionagekamera den Jägern die größte Hilfe sein und ihnen das Warten und Auffinden von Beute erleichtern. Anstatt stundenlang an einem Ort zu sitzen, können sie mit der Wi-Fi-Karte das Gelände beobachten und die Wildtiere auf ihren Mobiltelefonen in Echtzeit von einem komfortableren und sichereren Ort erkennen.

Die Jagdkamera verfügt auch über einen Lautsprecher, mit dem Sie Wildtiere anlocken oder verjagen können.

Mithilfe einer Jagdkamera können Jäger leicht hochwertige Informationen über das Verhalten von Tieren erhalten, z. B. Zeit und Ort, an dem sie sich sammeln, was ihnen viel Zeit spart. Zu den gleichen Zwecken kann die Jagdkamera von Tierliebhabern und Tierforschern sowie von den Menschen verwendet werden, die sich um Jagdgründe kümmern, die illegale Jagd und den Angriff der Wilderer verhindern. Über Kameraaufnahmen erhalten sie Informationen über die Anzahl der Tiere, mögliche Krankheiten und den Bedarf an Nahrung.

Alle Leistungen dieser Kamera machen Ihren Camping- und Natururlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Jagdkamera kann auch ein perfektes Spionagegerät zum Schutz von Eigentum sein. Da diese Spionage-Kamera monatelang alleine funktionieren und nur aktiviert werden kann, wenn ein Bedarf besteht, ist sie eine gute Wahl, wenn Sie Ihre Wohnung, Ihren Laden, Ihre Garage, Ihr Landhaus, Ihren Garten, Ihren Obstgarten oder Ihren Weinberg schützen möchten. Durch die Tarnfarbe wird die Kamera unsichtbar und unauffällig in die Umgebung eingefügt, und das wasserfeste Material, aus dem sie hergestellt ist, ermöglicht es Ihnen, sie überall im Freien ohne Angst zu platzieren.

Veröffentlicht:

Spy Tech